fbpx

Blog

  • Equipment Leitfaden Immobilienfotografie – Teil 1 Die Kamera

    27 Nov 2019

Als Makler gibt es Situationen in den Sie ihre Fotos selbst erstellen müssen. Sei es, weil ein professioneller Immobilienfotograf in ihrer Umgebung nicht verfügbar ist oder es sich deshalb finanziell nicht für Sie rechnet. In jedem Fall müssen Sie ihre Immobilienfotografien selbst erstellen. Wie in jedem Beruf, benötigen Sie auch in der Immobilienfotografie das richtige Equipment und welche Kamera am […]

read more
  • Was ist eigentlich Kreativität? – Ein Fallbeispiel

    11 Jan 2019

Was ist eigentlich Kreativität? Diese Frage stelle ich mir aufgrund meines Berufs eigentlich täglich. Aber spätestens wenn man den Duden öffnet, nach Kreativität sucht und feststellt, dass Kreativität als „kreatives Vermögen“, also mit sich selbst erklärt wird, stellt man fest, dass die Frage gar nicht so leicht zu beantworten ist. Wissenschaftler beschäftigen sich seit Jahren mit Frage was Kreativität eigentlich […]

read more

Am 22.11.2017 war der 27te Geburtstag des Internets. Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie ich im Alter von 7 Jahren eine der ersten DSL Verbindungen des Landes genutzt habe. Internetseiten hatten plötzlich nur noch Ladezeiten von wenigen Sekunden,  wodurch das Internet zum Greifen nah schien. Aber was hat das mit Immobilienfotografie zu tun? Ohne das Internet gäbe es die […]

read more
  • VIDEO – Von Anfang bis Ende – Bildbearbeitung

    31 Oct 2017

Von Anfang bis Ende - Bildbearbeitung Bei der Immobilienfotografie läuft ein Großteil der Arbeit hinter den Kulissen ab. Um euch den Ablauf der Bildbearbeitung näher zu bringen habe ich hier für eine Zeitraffer-Aufnahme einer meiner Fotos erstellt.

read more

Eisblauer Himmel, Sonnenschein und fröstelnde Oberflächen mit Rauhreif zeigen nicht nur die Schönheit der Natur, sondern auch der Architektur. Bei diesem Objekt war ich glücklicherweise zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Der starke Farbkontrast harmoniert perfekt mit der Farbe der Fassade und sorgt für eine visuell interessante Außenaufnahme. Aber auch die Innenaufnahmen profitieren von den warmen Farbtönen der Wände, die […]

read more

Architektur ist das Bindeglied zwischen Mensch und Raum. Und wer Gebäude fotografiert muss sich entscheiden ob er diese dokumentieren oder inszenieren möchte. Wie ihr zu besseren Architekturfotos kommt erkläre ich euch mit 12 einfachen Tricks. 1. Unbedingt ein Stativ benutzen Bei der Architekturfotografie geht es nicht um einen Moment, sondern um jedes Detail. Mit einem Stativ bekommt ihr die Möglichkeit […]

read more

In den ganzen Emails ist es an mir doch glatt vorbei gegangen, dass ich es bei einem der wichtigsten Fotografieawards weltweit immerhin unter die Honorable Mentions geschafft habe! Das Bild "Curvature" ist eine Detailaufnahme des Haus der Kulturen der Welt in Berlin, das zwischen 1956-1957 vom Architekten Hugh Stubbins entworfen wurde. Bei dem Bild habe ich leider ein wenig zu […]

read more
  • Welcher Prozessor für Lightroom ist der Richtige?

    01 Jul 2016

Durchstöbert man das Internet nach Hardware-Empfehlungen für Adobe Programme stößt man hauptsächlich auf Tipps für Adobe After Effects oder Premiere. Bei der Videobearbeitung arbeitet man zwar auch mit Bildern, allerdings sind die Ansprüche an die Hardware völlig andere. Bei der Videobearbeitung muss der Computer möglichst viele kleine Bilder mit maximal 2-4mb pro Bild verarbeiten. In Lightroom hingegen, hat ein einzelnes […]

read more

Heute habe ich eine sehr erfreuliche Nachricht erhalten! Meine Einreichung der Serie Light Gathering wurde vom Moskow International Foto Award für die Kategorie Fine Art Special Effects nominiert. Das ist bisher die größte Ehrung, die ich bisher für meine Fotografien erhalten habe. Der mifa Awards ist definitiv eine der großen Adressen, falls ihr nach talentierten Fotografen und erstklassigen Fotografien sucht. […]

read more
  • Abwechslung pur – The Emma Project Columbiahalle

    10 Jun 2016

Seien wir mal ehrlich, jeder hat ein Lieblingsgericht. Isst man das Lieblingsgericht allerdings 365 Tage im Jahr schmeckt es zwar immer noch gut, aber nicht mehr so gut wie beim ersten mal. So ähnlich geht es mir persönlich mit der Architekturfotografie auch, weshalb ich zwischendurch immer noch in anderen Bereichen tätig bin. Das hilft mir die Ruhe und Detailgenauigkeit zu […]

read more
1 2
-->